Raab GmbH

Degenbergweg 20, 94209 Regen

Raab Heizung und Sanitär GmbH in Regen: unsere Leistungen

Mit unserem Meisterbetrieb bieten wir Ihnen umfassende Leistungen im Bereich Heizung, Sanitär und Spenglerei. Informieren Sie sich hier auf unserer Webseite auch, was wir in Sachen Badsanierung alles für Sie übernehmen: Von uns bekommen Sie Ihr neues Traumbad aus einer Hand!

Ihre neue Heizung von unserem Meisterbetrieb in Regen

Bei der Wahl einer neuen Heizung ist der Rat des Fachmanns gefragt. Denn es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten, manche lassen sich auch optimal kombinieren: Wir beraten Sie gerne zu den Varianten Öl, Gas, Pellets, Hackschnitzel, Holz, Wärmepumpen und mehr. Zur Energie- und Stromerzeugung errichten wir für Sie zudem Solaranlagen. Für eine ausführliche Beratung, welche Heizung am besten zu Ihren örtlichen Gegebenheiten passt, kommen wir gerne auch zu Ihnen! Nach dem Vor-Ort-Termin erstellen wir Ihnen dann ein Angebot.

Gerne überzeugen wir Sie auch mit einer Badsanierung oder Spenglerarbeiten

Beratung, Planung und Installation aus Meisterhand von unserem alteingesessenen Familienbetrieb in Regen: Das erwartet Sie bei uns auch in den Bereichen Sanitär – auf Wunsch übernehmen wir hier für Sie die komplette Badsanierung – und Spenglerei. Bei letzterer schützen wir Ihr Gebäude mit widerstandsfähigen Blechen fachgerecht vor jeglichen Umwelteinflüssen. Spenglermeister Manfred Wenig und sein kompetentes Team decken Ihnen Dachrinnen, Kamineinfassungen, ganze Dachflächen und vieles mehr mit hochwertigen Blechen ein.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Haben Sie Fragen rund um unseren verschiedenen Leistungen? Wir sind gerne persönlich für Sie da und helfen Ihnen weiter! Hier erreichen Sie die Fachleute bei der Raab Heizung und Sanitär GmbH in Regen.

Übrigens:

In mindestens 90 Prozent aller Fälle ist Manfred Wenig, Geschäftsführer der Raab Heizung und Sanitär GmbH in Regen, Heizungsbauermeister, Spenglermeister und Biowärme-Installateur vor Ort anwesend.

Um die Zertifizierung zum Biowärme-Installateur zu erhalten, muss eine europaweit gültige Fortbildung absolviert werden. Sie bescheinigt dem Inhaber höchste qualitative Ausführung bei der Installation, vor allem bei jedem Heizsystem, bei der Biomasse zum Einsatz kommt.

Eine neue Heizanlage lohnt sich, denn Sie bietet Ihnen einige Vorteile: Die neue Technik bzw. eine durchdachte Kombination verschiedener Systeme spart Heizkosten. Neue Anlagen arbeiten außerdem leiser. Sie tragen durch eine Modernisierung zum Umweltschutz bei und profitieren häufig von Fördermitteln.